Ich begleite Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen.
Die psychologische Beratung und humanistisch körperorientierte Psychotherapie umfasst alle Themen die das Leben im ”Hier und Jetzt” betreffen: Partnerschaft, Beruf, Familie, Sexualität, Mobbing, Ängste und Burnout- Prophylaxe.

Hilfe bei Entscheidungen, Veränderungen und krisenhaften Situationen

wooden-track-1932611_1920

Psychologische Beratung  (Psychosoziale Beratung) kann Ihnen helfen, wenn Sie in schwierigen Situationen stecken und Entscheidungen treffen müssen. Sie findet Einzeln, in der Gruppe, als Paar und in der ganzen Familie statt.
Ziel ist es gemeinsam Lösungen und Veränderungs- möglichkeiten zu erarbeiten.

Psychosoziale Beratung als Prophylaxe (Vorsorge)

Im Sinne der WHO ist psychosoziale Beratung eine präventive Tätigkeit, die Mittels gezielter und strukturierter Gesprächsführung unter Nutzung unterstützender Methoden auf der Grundlage wissenschaftlicher, therapeutischer und psychologischer Erkenntnisse, das geistige, seelische, körperliche und soziale Wohlbefinden des Einzelnen fördert – siehe auch Gesundheitsdefinition der WHO und meine wiss. Masterthese.

harmony-1229886_1920

Konflikte und Probleme in der Familie, Partnerschaft, am Arbeitsplatz oder während der Ausbildung und im Studium

adventure-1807524_1920

In den heutigen komplexen Lebenswelten sind viele Menschen häufig hohen Belastungen ausgesetzt. Dabei kommt es immer wieder mal zu schwierigen Situation mit dem Partner, Freunden, der Familie oder Vorgesetzten, Kolleginnen, Kommilitonen, etc. Psychosoziale Beratung kann Ihnen helfen über diese Themen zu sprechen und langfristige Lösungen zu finden. Sie sind gut beraten, sich professionelle Hilfe zu holen, wenn Probleme und Konflikte ihre geistige Gesundheit beeinträchtigen. Auch die Angst vor Verlust der Partnerschaft, des Arbeits- oder Ausbildungsplatzes oder des Studiums können Anlass für eine psychosoziale Beratung sein.

Supervision/ Mediation/ Coaching

Aus verschiedenen Gründen stehen Teams, Familien oder Paare heutzutage unter sehr hoher Belastung. Es entstehen unlösbare Problemlagen und Konflikte, die mittels geleiteter Kommunikation und verschiedener Methoden, wie z. B. gestalterische Methoden (Gestaltherapie oder Aufstellung), körperorientierte Methoden (Körpertherapie/ Awareness) aufgedeckt und geklärt werden können. Werden diese Themen nicht bearbeitet, kann es zu Problemen bei der alltäglichen Zusammenarbeit oder dem Zusammenleben kommen. In diesen Fällen ist für Teams eine Supervision/ Mediation und für Paare, Lebensgemeinschaften, Familien o.Ä. ein Coaching/ Mediation zu empfehlen.

family-2755604_1920

Körpertherapie

clasped-hands-541849

Die körperorientierte Psychotherapie basiert auf einem integrativen Ansatz. Sie wird in einzel- und
gruppentherapeutischen Sitzungen angeboten. Sie verbindet Kommunikation mit körperlich energetischer Arbeit, bezogen auf die Auseinandersetzung mit den konkreten Lebensthemen. In der Praxis geht es darum, psychische Prozesse durch kognitive und meditative Verfahren, sowie unterschiedliche Körperinterventionen aufzuarbeiten.

Matthias Fernow

Master of Science (Psychosoziale Beratung)
Humanistisch körperorientierte Psychotherapie, EU-Psychotherapist (ECP/EAP)

Heilkundliche Psychotherapie (§ 1 Abs. 2 HeilprG)

Als unabhängiger Berater und neutrale Person, stelle ich Ihnen einen sicheren und idealen Rahmen für eine kompetente Beratung zur Verfügung!

Praxis für Psychosoziale Beratung von
Matthias Fernow

Master of Science (Psychosoziale Beratung)
Humanistisch körperorientierte Psychotherapie, EU-Psychotherapist (ECP/EAP)

Heilkundliche Psychotherapie (§ 1 Abs. 2 HeilprG)

Menü schließen